Über mich

Wenn du etwas loslässt,
bist du etwas glücklicher.

Wenn du viel loslässt,
bist du viel glücklicher.

Wenn du ganz loslässt,
bist du frei.

Ajahn Chah

Seit vielen Jahren praktiziere ich mit Liebe und Begeisterung Hatha Yoga. Um mich noch intensiver mit der Yoga Philosophie auseinanderzusetzen, entschied ich mich 2008 für eine traditionsübergreifende 2-jährige Yogalehrerausbildung in Frankfurt. Ich bin Mitglied im Berufsverband der Yogalehrenden und lasse mich immer wieder gerne durch die Teilnahme an Workshops inspirieren.

Berufliche Entwicklung:

- 2010 bis 2013 Yogalehrerin bei Shiva-Yoga  Frankfurt am Main

- 2014 bis 2015 Yogalehrerin bei PhysioAktiv Hanau

- 2014 bis 2015 Yogalehrerin bei AnandaYoga Hanau

- Seit 2015 Yogalehrerin in der Salz & BeautyOase Obertshausen

- Seit 2016 als Präventionslehrerin für die AOK Gesundheitskasse tätig

- Verschiedene Yoga-Angebote für Unternehmen

Yoga hat mir gezeigt, was es bedeutet loslassen zu können, bei sich selbst zu sein und sich von unnötigem Ballast zu befreien. Ich übe loszulassen, was mir nicht gut tut und auf mein Herz zu hören.

In meinen Stunden geht es um das Annehmen einer körperlichen Herausforderung und Anstrengung auf der einen und das Loslassen und Entspannen auf der anderen Seite. Die eigenen Grenzen akzeptieren und gleichzeitig Raum für Entwicklung schaffen. Die Atmung mit der Bewegung in Einklang gebracht, nutze ich meine Stunden für die Erdung von Körper und Geist und um das Herz zu öffnen.